Aktuelle Informationen vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Für die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage besteht aus Sicht des BSI und des BKA ein erhöhtes Risiko für Cyber-Angriffe auf Unternehmen und Organisationen. Ursächlich hierfür ist der erneute Versand von Emotet-Spam sowie das aktive öffentliche Werben von Ransomware-Gruppierungen um kriminelle Mitstreiter. [...]

Um biometrische Systeme zu verbessern und sicherer zu machen, haben das Institut für Sicherheitsforschung (IFS) der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) und das BSI in den vergangenen drei Jahren gemeinsam das Biometrie Evaluations Zentrum (BEZ) aufgebaut. [...]

Ransomware ist aktuell eine der größten Bedrohungen für eine stark digitalisierte Gesellschaft – europa- und weltweit. Das ist eine Kernbotschaft des heute veröffentlichten gemeinsamen IT-Sicherheitslagebilds des BSI und der ANSSI. [...]

Open RAN (Open Radio Access Network), basierend auf den Standards der O-RAN-Alliance, beinhaltet in der aktuellen Ausprägung deutliche Sicherheitsrisiken. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das BSI beauftragt hat und nun veröffentlicht wird. [...]

Das BSI und das Bundesland Niedersachsen haben heute im Rahmen des Cyber-Sicherheitstags Niedersachsen erstmalig eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Das gemeinsame Ziel ist es, die Cyber- und Informationssicherheit in Niedersachsen und darüber hinaus zu stärken und unterstreicht die vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit. [...]

Don`t copy text!